{FONT} of you #1 – Lieblingsschriftarten im Mai

|by | Fonts

Heute möchte ich euch ein paar meiner Lieblingsschriftarten im Mai und der letzten Monate zeigen. Für mich gibt es ja fast nichts schöneres als irgendwo eine tolle Schriftart zu sehen… Sei das im Internet, in einem Buch oder einer Zeitschrift.
Font of you title
Seit Ende letzten Jahres kaufe ich mir im Internet Schriftarten die mir sooooo sehr gefallen das ich sie einfach haben muss. Vielleicht haltet ihr mich jetzt für, ähmm, komplett bescheuert und fragt euch warum ich für so etwas Geld ausgebe wenn es doch tausende Websites gibt, wo es Schriften kostenlos gibt.
Wenn ihr gerade so über mich denkt, kann ich euch verstehen – mir ging es am Anfang auch so und mein Freund hält mich eh für ziemlich verrückt, von daher bin ich es gewohnt. ;)

Aber bevor ich anfing mir Schriftarten zu kaufen, habe ich meinen Computer mit kostenlosen Schriftarten regelrecht zu gebombt (ich war ein regelrechter dafont.com-Junkie). Mein Problem war aber oft das die kostenlosen Schriften keine Umlaute beinhalten und die Schrift dann doch nicht so toll aussah, wie ich dachte. Und wenn ich am Computer ein Dokument auf deutsch schreibe und keine Umlaute zur Verfügung habe, ist die Schrift für mich unbrauchbar.
Seitdem ich meinen neuen Computer habe, selektiere ich sehr und lade mir nur noch Schriften herunter mit denen ich etwas anfangen kann und weiß das ich sie nutzen werde.

Es gibt zwei Websites bei denen ich meine Schriftarten kaufe und zwischen denen ich die Preise vergleiche.
Zum einen ist das MyFonts und zum anderen YouWorkForThem. Hauptsächlich kaufe ich die Schriften bei letzterer Website und eigentlich auch nur wenn sie gerade reduziert sind.

Hier also meine Favoriten. Die dazugehörigen Links zu den Schriften findet ihr unter der Grafik und führen euch direkt zu YouWorkForThem.

Lieblingsschriftarten im Mai

Ciao Bella • In & Out • D.I.Y. Time • Pasarela • Showcase Sans & Showcase Script

Nutzt ihr Schriften aus dem Internet? Wenn ja, wo bekommt ihr eure her?

12 Comments

12 Comments on {FONT} of you #1 – Lieblingsschriftarten im Mai

  1. Yvonne
    May 17, 2014 at 6:46 pm (4 years ago)

    Endlich jemand, der nicht nur für Gratisschriften “wirbt”!
    Ich habe auch sehr lange Zeit so wie du nur kostenlose Schriften heruntergeladen und meinen PC damit zugemüllt. Mittlerweile bin ich aber auch schon ein wenig auf die “professionelle” Methode mit den kostenpflichtigen Schriften umgestiegen. :)

    • Anett
      May 20, 2014 at 10:32 am (4 years ago)

      Da bin ich aber froh das ich nicht die Einzige bin :D wo kaufst du denn deine Schriften?

      • Yvonne
        May 22, 2014 at 1:04 pm (4 years ago)

        Sorry für die späte Antwort! Die paar wenige, die ich bis jetzt gekauft habe, sind alle von MyFonts ;)

  2. FullmoonShadow
    May 17, 2014 at 10:03 pm (4 years ago)

    Hallo Anett!

    Lustigerweise schaue ich seit gestern oder vorgestern auf dafont.com einige Schriftarten durch, die ich vielleicht für meinen neuen Blog-Header gebrauchen kann/möchte! :D
    Da kommt dein Blogpost sehr gelegen.
    Das Problem mit den Umlauten habe ich auch ständig und ärgere mich dann wie verrückt. Also werde ich demnächst wohl mal deine beiden favorisierten Websites durchstöbern und gucken, ob die vielleicht genau die richtige Schrift für mich haben! :D

    Viele liebe Grüße
    Moony

    • Anett
      May 20, 2014 at 10:27 am (4 years ago)

      Hey Moony, anfangs war ich auch nur bei dafont unterwegs…täglich! aber es nervt eben wenn man dann mit den Schriften nur englisch schreiben kann. Deswegen geb ich gern ein wenig Geld für ein paar ordentliche Schriften aus :)

  3. Eda Lindgren
    May 18, 2014 at 2:37 pm (4 years ago)

    Auf dafont.com könnte ich ganze Tage verbringen! Deine Auswahl finde ich richtig schön ausgewogen. Besonders “D.IY. Time” gefällt mir sehr gut :-)
    Viele liebe Grüße und einen wunderbar sonnigen Sonntag
    Eda

    • Anett
      May 20, 2014 at 10:31 am (4 years ago)

      Hihi das kommt mir bekannt vor :)

  4. Manu
    May 19, 2014 at 12:09 am (4 years ago)

    Danke für den Beitrag! Ich habe auch schon soviele verschiedene Schriftarten am PC :) Aber gekauft habe ich mir bislang noch keine. Deine Schriften sind wie immer toll!!! Wie heisst denn die im Header? lg

  5. Casey
    May 21, 2014 at 7:44 pm (4 years ago)

    dafont macht definitiv süchtig. Ich kenne dieses Problem mit den Umlauten, das ist einfach so nervig.! Aber so oft brauche ich die Schriften nicht, also.. Ich kaufe sie nicht. Und ich freunde mich schwer mit neuen Schriftarten an – hübsch finde ich sie oft, aber selten gefallen sie mir so gut, dass ich sie auch wirklich verwende. Schöner Post – und vor allem Showcase Script gefällt mir gut.!

    Liebe Grüße,
    Casey

    • Anett
      May 26, 2014 at 7:30 am (4 years ago)

      Ja man muss die Schrift schon sehr mögen um Geld dafür hinzulegen. :)

  6. Nicki
    May 29, 2014 at 9:21 am (4 years ago)

    schön zu sehen das nicht nur ich eine bin die schriftarten kauft! ich finde gerade da findet man oft tolle und ist doch schön wenn man dann individuell seinen blog auch damit verschönern kann wenn es nicht jeder hat!

    • Anett
      May 31, 2014 at 10:34 pm (4 years ago)

      Ganz genauso sehe ich das auch :)