Life lately – ein bisschen random

|by | Random

Der letzte ‘random’ Beitrag ist ja schon wieder eine Weile her und ich hatte mal wieder Lust einfach nur zu schreiben, ein paar Fotos von meinem iPhone zu zeigen und ein bisschen zu erzählen was sonst noch so passiert.
In letzter Zeit ist auch allerhand passiert. Wo fang ich nur an?!

Vor einer Woche ging ja das Knuspersommer-Event zu Ende und ich kann gar nicht glauben, dass so viele für mich abgestimmt haben! Mein Death by Candy-Törtchen hat es auf den zweiten Platz geschafft! Danke nochmal an alle Teilnehmer die meinem Törtchen ihre Stimme gegeben haben und herzlichen Glückwunsch an die beiden anderen Gewinnerinnen! :)
Was hab ich gewonnen? Eine Tortenplatte! In meinem Haus herrscht eh ganz akuter Tortenplatten-Mangel und da kommt so ein Schmuckstück gerade recht!
cakestand
Die letzten zwei Wochen lag ich meinem Freund in den Ohren dass ich unbedingt mal wieder nach Ipswich möchte. Dafür gibt’s auch nur zwei Gründe: der Backshop Lakeland und ein Sugarcraft Shop. Ihr werdet lachen, denn am Ende habe ich gerade mal zwei Lebensmittelfarben mitgenommen und im Primark zwei Oberteile für meine Mutti gekauft. Sonst nichts. :D

Mein Freund rollte nur die Augen und fragte mich ob wir wirklich nur deswegen nach Ipswich gefahren sind. Hihihi… Ich mein, ich hätte beide Geschäfte leer kaufen können, aber irgendwie konnte ich mich für nichts richtig begeistern. Nur bei den beiden Farben, hatte ich eben schon eine gewisse Idee im Kopf wofür ich sie nutzen möchte. Ich stand aber bestimmt 20 Minuten vor den Farben und konnte mich erstmal nicht entscheiden! Es gibt in dem Shop soooooo viele Farben, da hat man wirklich die Qual der Wahl. Entschieden habe ich mich für Kiwi und Jade.

Wir waren danach noch bei John Lewis um uns ein paar KitchenAid’s anzuschauen, da ich mir eine zum Geburtstag wünsche. Leider hatten sie nicht die Farben (Crystal Blue und Tangerine) die mich interessiert haben. Es gibt eh zu viele tolle Farben und bis jetzt hab ich mich noch nicht entschieden, welche es werden soll. Das erfahrt ihr dann aber spätestens Ende September. ;)

Letzte Woche trudelte dann auch endlich die ‘neue’ (internationale) Flow in die britischen Geschäfte und machte mich um £10 leichter. Die Flow ist eine der wenigen Zeitschriften die ich mir zur Zeit kaufe. Noch habe ich das Canon Magazin Photo Plus im Abo, das läuft aber in den nächsten Monaten aus. Sonst kaufe ich mir auch nur noch das australische Magazin Frankie. Ich liebe den Humor, den Sarkasmus und die “nicht-mainstreamen” Themen über die in Frankie berichtet werden. :)

Vor fast zwei Wochen habe ich dann auch endlich den Wechsel zu Lightroom gewagt und ich bin ganz begeistert von dem Programm! Mal wieder ein ganz typischer Fall von: Warum habe ich so lange gewartet? Ich lerne noch fleissig wie das Programm funktioniert und habe mir auch schon zahlreiche Tutorials angeschaut. :)

Kennt ihr eigentlich schon das Rezeptebuch? Das ist quasi die deutsche Version von Foodgawker. Man lädt ein bis vier Fotos hoch, gibt den Link zum Beitrag und eine kurze Beschreibung ein, und schickt es ab. Der Beitrag muss dann nur noch freigeschalten werden und schon erscheint das Rezept auf der Startseite. Die Voraussetzungen zum mitmachen findet ihr hier. Ich versuche da einmal am Tag ein Rezept hoch zu laden oder je nachdem wann ich Zeit habe. :) Bin aber auch ganz neu da und es sind erst zwei Beiträge von mir online.

Das war erstmal genug Geschnatter von mir. :) Interessieren euch solche Beiträge? Ich habe schon überlegt öfter mal einfach nur wild darauf loszuschreiben. :)

8 Comments

8 Comments on Life lately – ein bisschen random

  1. Nicki
    August 3, 2014 at 12:29 pm (3 years ago)

    kitchen Aid <3 ein schöner wunsch – und solltest du eine bekommen – du wirst sie lieben <3

  2. yvonne
    August 3, 2014 at 5:17 pm (3 years ago)

    Glückwunsch! Sieht aber auch wirklich lecker aus!
    Die Flow lese ich auch immer – aber die deutsche Ausgabe scheint anders zu sein als die englische.

  3. Fiona
    August 3, 2014 at 5:18 pm (3 years ago)

    Rezeptebuch hört sich gut an ;) Werd ich mir gleich mal anschauen ;)

    Und der Laden … ein Traum… muss mal sowas in Deutschland suchen ;) Oder mal wieder nach England fahren =D

    Viele Grüße
    Fiona

  4. Franzi
    August 4, 2014 at 11:24 am (3 years ago)

    Ich kann “Tangerine” empfehlen. Meine KA hat so ein Sonnenuntergangsgelborange, und macht schon gute Laune, nur weil sie da steht ;-)
    Wenn ich in England bin kann ich bei Lakeland auch nie nur vorbeigehen, da muß man reingehen und sich erstmal aaaaaalles anschauen. Dann bin ich so geplättet, dass ich gar nicht weiß, was ich will.
    Vor der deutschen Ausgabe der FLOW stand ich neulich auch. Konnte mich noch nciht durchringen, sie auch mitzunehmen. Habe ein Abo für die HAPPINEZ und die Themen übershcneiden sich ja doch.
    Ja, das Rezebtebuch – *lach*
    Liebe Grüße, Franzi

  5. fitandsparklinglife
    August 4, 2014 at 6:45 pm (3 years ago)

    Ich mag solche Posts sehr gerne, einfach so frei :) Und die Bilder sind super, bitte mehr davon (ach und falls du grad zufällig Geld übrig hast: Bring mir doch bitte die Kitchen Aid mit, ja genau so wie sie da steht ;) )LG

  6. Tammy
    August 6, 2014 at 12:55 pm (3 years ago)

    Dein Törtchen war auch einfach der Knüller!
    Die Farbe “Jade” sieht ja besonders heiß aus, bin gespannt, was Du daraus zauberst.
    Lightroom – habe ich mir auch schon mal überlegt, da muss ich jetzt nochmal schauen, wenn Du schon davon so schwärmst.

  7. Ronja
    August 7, 2014 at 7:57 pm (3 years ago)

    Die flow ist einfach super! Große Liebe. Genauso auch die Kitchen Aid. Von der träum ich auch…eines Tages wird sie auch in meiner Küche stehen…nur welche Farbe ? : )
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com