Mini Käsekuchen mit weißer Schokolade

|by | Kuchen

Mini Käsekuchen
Diese Woche ist bei mir Käsekuchen-Woche! Letztes Wochenende hat es mich mal wieder voll gerüttelt und ich hatte die fixe Idee eine Käsekuchen-Woche in unserem Haushalt einzurufen. Törtchen fällt also diese Woche aus und wird vielleicht nächste Woche fortgesetzt… und dann muss ich ja noch eine Tart für #ichbacksmir backen! Da wird es boozy, denn ich darf die ewig verschlossene Jack Daniels Flasche öffnen! Aber wir wollen ja noch nicht zu viel verraten! :)

Mini Käsekuchen
Nach dem New York Cheesecake, der mich ganz sentimental und mit Fernweh zurückgelassen hat, geht es heute weiter mit Mini Käsekuchen. Die wollte ich nämlich schon ewig mal machen. Kennt ihr diese Käsekuchen-Muffins aus Starbucks? Die Schokomuffins mit dem Kern aus Käsekuchen? Boah, da könnte ich mich reinlegen! So einen muss ich in Deutschland unbedingt mal wieder essen. Hier in England gibt’s die nämlich nicht. Genauso wie den Mc Rib von Mc D, den mag mein Freund, gibt’s hier im englischen Mc Ronalds auch nicht.
Mini Käsekuchen
Die Käsekuchen sind relativ schnell zubereitet und gebacken… man muss sie eben nur für eine kleine Weile kalt stellen.

Zutaten für 8 Mini Käsekuchen:

8 Vollkornkekse
40g Butter, geschmolzen

280g Frischkäse
1 EL Mehl
3 EL saure Sahne
80g Zucker
etwas Vanille (gemahlen oder als Extrakt)
1 Eigelb + 1 Vollei
30g Chocolate Chips (weiß oder Vollmilch)

Zubereitung:
Zerkrümelt die Kekse fein und mischt dann die Butter unter. Drückt die Krümel in Muffinformen.
In einer zweiten Schüssel schlagt ihr den Frischkäse cremig und gebt dann Mehl, Zucker, Vanille und die Eier hinzu. Zum Schluss die saure Sahne dazugeben und dann die Chocolate Chips unterrühren.
Verteilt die Masse auf den Keksböden und backt es dann bei 180 Grad für etwa 25 Minuten im Ofen.
Auskühlen lassen und dann kalt stellen.
Mini Käsekuchen

Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende!

14 Comments

14 Comments on Mini Käsekuchen mit weißer Schokolade

  1. Süßes macht glücklich
    August 16, 2014 at 11:11 am (3 years ago)

    Hmmm, das Rezept kenne ich (so ähnlich).
    Die schmecken sooooooo lecker!
    Mein Mann isst auch immer den McRib, ich kann dem ja garnichts
    abgewinnen, aber die Männer scheinen wohl drauf zu stehen :)
    Lg,
    Marli

    • Anett
      August 16, 2014 at 11:13 am (3 years ago)

      So geht’s mir auch! Ich mag den überhaupt nicht… :D ich bleib dann bei Pommes ^^

  2. Our Food Stories
    August 16, 2014 at 1:35 pm (3 years ago)

    mhmmm…super lecker sehen die aus liebe anett!! <3
    hab ein schönes wochenende & liebe grüße
    laura&nora

  3. Schokohimmel
    August 16, 2014 at 1:35 pm (3 years ago)

    Süß und köstlich, deine kleinen Cheesecakes! Cheesecake geht ja IMMER :-D

  4. Julia
    August 16, 2014 at 10:06 pm (3 years ago)

    Oh mein Gott wie lecker!
    Die muss ich auch unbedingt ausprobieren! :)

    Liebste Grüße, deine Julia y3
    Julschge Fashion

  5. Sarah
    August 17, 2014 at 9:42 am (3 years ago)

    Jack Daniels und Tarte? Na das klingt ja schon mal super. ;) Oh Anett, ich bin ganz verrückt nach Cheesecakes und habe Deinen ersten Cheesecake schon so bewundert, diese kleinen Dinger sind ja noch einmal so süß… vielleicht auch gerade wegen ihrer Größe. :D Cheesecake und weiße Schokolade = pures Kuchenglück! Herrlich, dazu noch eine Beerensauce und ich wäre im Kuchenhimmel. :)

    Viele liebe Grüße
    Sarah

  6. Eda Lindgren
    August 17, 2014 at 10:49 am (3 years ago)

    Mini-Käsekuchen! Ich muss ja zugeben, ich gehöre zu den anonymen Käsekuchen-Süchtigen…in Mini-Form sind sie noch schneller aufgemapft, herrlich <3
    Lieben Gruß
    Eda

  7. Kate
    August 17, 2014 at 1:21 pm (3 years ago)

    Hmm, das Rezept sieht so toll aus

  8. Tammy
    August 18, 2014 at 9:06 am (3 years ago)

    Die sehen toll aus, zwar bin ich kein Freund von weißer Schokolade, aber eine Freundin von mir mag weiße Schoko so gerne, da wird’s die mal zum Geburtstag geben. Und interessant, dass es keinen Mc Rib bei euch gibt :D

  9. yvonne
    August 18, 2014 at 9:22 am (3 years ago)

    Das sieht so mega lecker aus!
    Ich mag total gerne von Baristaz Coffee Heroes die Blueberry-cheesecake Muffins <3

  10. yummydesign
    August 18, 2014 at 11:59 am (3 years ago)

    jaaa … komm vorbei :) noch ist alles da ;) und bring als Bezahlung diese leckeren Käsekuchen mit ;) :D

  11. Vanny
    August 21, 2014 at 10:37 am (3 years ago)

    Doof das man auf Diät ist (Kohlenhydrate & Zucker) UND MAN DANN DIESE TOLLEN BILDER SIEHT! Ghrrrr.
    Die sehen fantastisch aus, ich liebäää Käsekuchen! Yummi…
    <3

    http://vanessamay-photoart.blogspot.de/

  12. Butterfly Lovestories (Marie)
    August 21, 2014 at 11:58 am (3 years ago)

    Bei den Bildern, bekommt man ja direkt Hunger! Bin gerade durch Silk&Salt auf deinen Blog gestoßen und finde ihn echt super! Sowohl die Rezepte, als auch das Design und die Fotos sind einfach toll und ich hoffe, dass ich bald mal ein Rezept von dir ausprobieren kann!

    Liebe Grüße,
    Marie

  13. dahi.
    August 31, 2014 at 10:34 pm (3 years ago)

    das ein ein käsekuchen nach meinem geschmack ;)
    folge dir nun!

    liebe grüße
    dahi