Himbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade

|by | Kuchen

Himbeer Käsekuchen mit weisser SchokoladeHimbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade
Was für eine Hitze in Deutschland! So eine Hitze ertragt ihr regelmässig?! “Da geht man ja ein wie eine Primel!” – würde meine Mutti sagen. :)
Gut, dass wir uns für unser Instagram Bake-Off ein im Nachhinein kühles Dessert ausgesucht haben. Käsekuchen! Das hatte ich ja schon letzte Woche hier auf dem Blog angekündigt und es haben sogar schon ein paar das Rezept mit den Rolos probiert! :)

Während ich mich für Himbeer Käsekuchen entschieden habe, gibt es bei meinen “Mitstreiterinnen” Anita (olles Himmelsglitzerdings) Käsekuchen mit Kirschen und bei Sarah (Das Knusperstübchen) mit Blaubeeren.
blogger-image-455049922Blaubeer-Cheesecake-Picknick16

Am Samstag darf ich wieder von der Hitze fliehen und es geht zurück ins kühle (wenn auch graue) England. Ich fliege aber nicht alleine, sondern nehme meine Nichte mit, die morgen ihren 16. Geburtstag feiert und somit endlich alleine fliegen kann. :) Die Flüge gab es von mir schon vorab zum Geburtstag. Ich freue mich schon auf ein paar aufregende Tage, auf London, (auf meine Katzen), und meiner Nichte mein zu Hause zeigen zu können.
Sollte es hier also nächste Woche ruhig blieben, dann bin ich ziemlich wahrscheinlich London unsicher machen. :)
Himbeer Käsekuchen mit weisser SchokoladeHimbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade
Jetzt aber zu den Himbeer Käsekuchen: sie sind erfrischend und saftig. In jedem kleinen Käsekuchen versteckt sich in der Mitte ein oder zwei Himbeeren in die man beim ersten Biss reinbeißt. Die Säure wird gleichzeitig durch die Süße ausgeglichen und die weiße Schokolade gibt ein wenig Knack. Wir haben sie quasi verschlungen. Ist ja auch echt einfach bei der Größe ;) ein, zwei Bissen und schon sind sie weg und man fragt nach mehr!
Himbeer Käsekuchen mit weisser SchokoladeHimbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade
Für die die keine Kondensmilch mögen habe ich auch ein alternatives Rezept mit dem die Käsekuchen auch klappen.

Zutaten für etwa 10 Mini Käsekuchen:

150g Butterkekse, fein zerbröselt
40g Butter, geschmolzen

Füllung:
200g Frischkäse
200g Kondensmilch
1 Ei

etwa 10 frische Himbeeren
70g weiße Schokolade, geschmolzen

alternative Füllung:

280g Frischkäse
1 EL Mehl
3 EL Joghurt
80g Zucker
1 Eigelb und ein ganzes Ei

Himbeersauce:

100g Himbeeren, frisch oder gefroren
etwas Wasser
1/2 Teelöffel Speisestärke
30g Zucker

Zubereitung:
Alle Zutaten in einen Topf geben und bei schwacher Hitze aufkochen bis die Himbeeren zerfallen. Die Flüssigkeit durch ein Sieb geben und abkühlen lassen.

Zubereitung:

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Kekse und Butter vermengen und in die Muffinformen pressen. In jede Form ein oder zwei Himbeeren legen.
Nun die Füllung anrühren. Dabei zuerst den Frischkäse aufschlagen, dann langsam nach und nach die restlichen Zutaten unterrühren. Die Muffinformen etwa zu 3/4 mit Teig füllen. Nun mit einem Teelöffel die weiße Schokolade in den Teig geben. Habt ihr die Himbeersauce gemacht, gebt ihr davon ebenfalls ein wenig in den Teig und verteilt es ein wenig mit einer kleinen Gabel.
Die Käsekuchen nun für etwa 20 Minuten backen. Nach der Backzeit abkühlen lassen, dann kalt stellen.
Himbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade
Himbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade

Wir freuen uns dass wieder so viele mitgemacht haben! Unter dem Hashtag #GlitzerHerzStübchen und #CheesecakePicknick findet ihr auf Instagram die Fotos aller die mit uns gebacken haben! :)

Bis zum nächsten Mal!

5 Comments

5 Comments on Himbeer Käsekuchen mit weisser Schokolade

  1. Chrissi
    August 4, 2015 at 9:48 am (2 years ago)

    Mmhh, die sehen super lecker aus! Das Rezept muss ich unbedingt mal nachmachen ;o)
    Liebe Grüße und viel Spaß in London
    Chrissi

  2. Simone
    August 4, 2015 at 8:05 pm (2 years ago)

    Kann ich da gleich eines bekommen? Mhhhmmhhhh… sehen die gut aus. ♥ Klingt super einfach. Vielleicht genau richtig für meine Einstandsfeier. Sehen aus als ob man die gut transportieren könnte.

  3. mareen
    August 4, 2015 at 9:46 pm (2 years ago)

    Die sehen ja mega lecker aus. Himbeeren und Käsekuchen sind einfach die beste Kombination. Yum.
    Nimm ruhig bissl von der Hitze mit nach London. Gegen ein paar Grad weniger hätte ich auch nichts einzuwenden.
    xo.mareen

  4. ullatrulla
    August 10, 2015 at 5:33 pm (2 years ago)

    Ach liebe Anett, ich wünsche dir gan viel Spaß mit deiner Nichte. Wie schön, dass sie dich besuchen kommt. Du bist bestimmt die große, bewunderte Tante :-) Lass bloß auf dem Blog nichts von dir hören und genieß die Zeit, wir haben ja diese phantastischen Käseküchlein. Yummyumm.
    Liebe Grüße,
    Daniela

  5. Maren
    August 19, 2015 at 3:31 pm (2 years ago)

    Da würde ich am liebsten sofort reinbeißen! :D Ich liebe Himbeeren und in Verbindung mit weißer Schokolade kann es einfach nur lecker sein.

    Viel Spaß mit deiner Nichte.

    Liebe Grüße
    Maren